Zentrale Verteilung von Reinwasser für Laboranwendungen 

Ganz gleich, ob Sie ein einzelnes Labor, einen Laborkomplex oder alle Labore und zugehörigen Einrichtungen (wie Waschräume) in einem Gebäude versorgen müssen, die CENTRA-Serie verfügt über die Flexibilität, Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit, die Sie benötigen.

Unsere CENTRA-Produkte sind kompakte Einzelanlagen, die das Wasser von einer einzelnen zentralen Anlage aus aufbereiten, speichern und verteilen.
 

Die CENTRA-Serie besitzt folgende Produktmerkmale:

  • Liefert Wasser mit einer Fließrate von 10 bis 38 Litern pro Minute
  • Entspricht Nutzungsanforderungen von bis zu 6000 Litern pro Tag
  • Wasser der Reinheitsgrade Typ I, II und III, um  Ihren verschiedenen Anwendungen gerecht zu werden.

Unser ELGA-Team steht Kunden in Zusammenarbeit mit Architekten, Beratern, Facility Managern, Lieferanten und Wissenschaftlern in allen Phasen – von Konzept und Design bis hin zur Konstruktion und Installation – hilfreich mit Know-how zur Seite.

Unsere zentralen Lösungen entsprechen allen vorgegebenen Anforderungen an Laborwasser, sie sind kostengünstig und können spezifikations- und budgetgerecht in einer Vielfalt unterschiedlicher Organisationen umgesetzt werden. Wir haben bereits CENTRA-Wasseraufbereitungslösungen in Forschungslaboren in Universitäten und Forschungsinstituten, klinischen Laboren in Krankenhäusern, F&E-Laboren in kleinen Biotechnologieunternehmen sowie Laboren in großen Pharma- und Chemiekonzernen installiert.

Welche Wasserqualität sollten Sie verwenden?

Es ist sehr wichtig, dass das Wasser die Qualitätsanforderungen der jeweiligen Anwendung und der täglichen Nutzungsfälle erfüllt

Finden Sie Ihr ideales System